Partner

 

An dem Projekt beteiligen sich Partner aus Deutschland, der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, Luxemburg und Frankreich.

Aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz sind dabei:

  • BeckerBredel Fotografen
  • bigFM Saarland
  • FORUM Agentur für Verlagswesen, Werbung, Marketing und PR GmbH
  • HDW Neue Kommunikation GmbH
  • Landesmedienanstalt Saarland | MedienKompetenzZentrum
  • Medienebene e.V.
  • RADIO SALÜ – Euro-Radio Saar GmbH
  • Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH
  • Saarländischer Rundfunk
  • Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH
  • Staatskanzlei des Saarlandes
  • The Radio Group
  • Trierischer Volksfreund

Aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens sind dabei:

  • 100´5 DAS HITRADIO
  • Belgischer Rundfunk (BRF)
  • GrenzEcho AG | Radio Contact Ostbelgien Now
  • Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens / Medienzentrum Ostbelgien

Aus Luxemburg sind dabei:

  •  ALIA
  • Luxemburger Wort
  • Radio 100,7
  • Radio ARA / Graffiti
  • RTL Luxembourg

Aus Lothringen sind dabei:

  • MosaikCristal – Television sans frontière
  • Radio Mélodie

Mit finanzieller Unterstützung im Jahr 2022:

  • Ministerium für Finanzen und Europa
  • Landesmedienanstalt Saarland
  • ALIA Luxemburg
  • Union Stiftung
  • Medienzentrum Ostbelgien
  • Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens
  • Interregionaler Parlamentarierrat (IPR)

Mit finanzieller Unterstützung im Jahr 2021:

  • Ministerium für Finanzen und Europa
  • Städtenetzwerk QuattroPole
  • Landesmedienanstalt Saarland
  • Lotto Saartoto
  • ALIA Luxemburg
  • Union Stiftung
  • Medienzentrum Ostbelgien
  • Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens

Mit finanzieller Unterstützung im Jahr 2020:

  • Städtenetzwerk QuattroPole
  • Autorité luxembourgeoise indépendante de l’audiovisuel (ALIA)
  • Medienzentrum Ostbelgien
  • Landesmedienanstalt Saarland
  • Ministerium für Finanzen und Europa

Mit finanzieller Unterstützung im Jahr 2019:

  •  Interregionaler Parlamentarierrat (IPR)
  • Autorité luxembourgeoise indépendante de l’audiovisuel (ALIA)
  •  Medienzentrum Ostbelgien
  •  Landesmedienanstalt Saarland

Mit finanzieller Unterstützung im Jahr 2017: 

  • Saarland-Sporttoto GmbH
  • Union des Journalistes Luxembourg

Mit finanzieller Unterstützung im Jahr 2016:

  • Ministerium für Kommunikation und Medien Luxemburg
  • Saarland-Sporttoto GmbH
  • Union des Journalistes Luxembourg

zurück zu Initiatoren <<          zurück zur Projekt-Übersicht          >> vor zu Schirmherr