Hilfestellung bei der Bewerbung

Als kleine Hil­festel­lung haben wir Dir ein paar Punk­te und Fra­gen aufge­lis­tet, auf die Du in Dein­er Bewer­bung einge­hen soll­test bzw. die Dir helfen kön­nen, Deine Bewer­bung zu gestalten:

Zu Dein­er Person:

Vor- und Nachname
Adresse (Straße, Haus­num­mer, PLZ, Wohnort und Land)
Geburtsdatum
Telefonnummer
E‑Mail-Adresse
Deine derzeit­ige Tätigkeit (z. B. Schule, Uni­ver­sität, Ausbildung)
Name der Schule, der Uni­ver­sität, des Ausbildungsbetriebes
Beginn und voraus­sichtlich­es Ende der derzeit­i­gen Tätigkeit

Zu Dein­er Motivation:

Warum möcht­est Du am Pro­jekt „Media & Me“ teilnehmen?
Was fasziniert Dich an einem Beruf in den Medien?
Hast Du bere­its ein Prak­tikum bei einem Medi­enun­ternehmen absolviert? Wenn ja: Wie lange? Bei welchem Unternehmen? Welche Tätigkeit­en hast Du bei Deinem Prak­tikum ausgeführt?
Hast Du möglicher­weise schon einen Video- oder Audiobeitrag erstellt oder für eine (Schüler-)Zeitung Artikel geschrieben?
Hast Du schon ein­mal an einem Kurs (z. B. Ein­führung in den Videoschnitt) oder Pro­jekt (z. B. Jour­nal­ist für einen Tag) teilgenom­men, in dem tech­nis­che oder jour­nal­is­tis­che Fer­tigkeit­en ver­mit­telt wor­den sind? Wenn ja: An welchem und wie lange dauerte die Qualifizierung?
Beschreibe Deine Vorken­nt­nisse hin­sichtlich Jour­nal­is­mus, Video- oder Audio­pro­duk­tion bzw. Werbung.
Welch­er Medi­en­beruf inter­essiert Dich beson­ders? Warum?
Warum soll­ten wir unbe­d­ingt Dich als Teilnehmer/in für das Pro­jekt „Media & Me“ auswählen?
Wie wür­den Dich Deine Fre­unde in drei Wörtern beschreiben?
Gibt es etwas, was wir unbe­d­ingt über Dich wis­sen sollten?

zurück zur Bewer­bungs-Über­sicht «          » vor zu den häu­fig gestell­ten Fragen